Eine starke Gemeinschaft

Den Slogan "Freiwillig, stark und fair - Feuerwehr" der gemeinsamen Imagekampagne des Landesfeuerwehrverbandes Hessen und des Hessischen Ministeriums des Inneren haben auch wir uns auf die Fahne geschrieben. Was diese drei Begriffe für uns bedeuten, möchten wir Ihnen nachfolgend kurz erläutern:

Freiwillig

Alle unsere Einsatzkräfte sorgen neben dem eigenen Berufs- und Familienleben rund um die Uhr und das 365 Tage im Jahr vollkommen ehrenamtlich für Ihre Sicherheit.

Stark

Durch eine umfangreiche Ausbildung und eine moderne Ausrüstung bilden wir eine starke Gemeinschaft um in allen Notlagen gemeinsam unseren Mitbürger zu helfen.

Fair

Alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bleidenstadt sind prinzipiell gleichgestellt, unabhängig von Herkunft, Bildung oder Geschlecht - Vorurteile gibt es bei uns nicht.

Letzte NeuigkeitAlle Neuigkeiten »

Gerne möchten wir das vergangene Jahr Revue passieren lassen und mit Ihnen einen ersten Blick auf das kommende Jahr werfen

Das Jahr 2016 neigt sich schon wieder seinem Ende entgegen. Auch wenn sich die Vorweihnachtszeit heutzutage eher schnelllebig und hektisch präsentiert, möchten wir uns doch etwas Zeit nehmen, um das vergangene Jahr 2016 noch einmal kurz Revue passieren zu lassen und Ihnen einen Ausblick auf die Ereignisse in unserem Vereinsleben im kommenden Jahr zukommen zu lassen.

Neben unserem traditionellen Feuerwehrfest und der Bleischter Kerb möchten wir vor Allem unsere spontan entstandene Idee der Weinabende auf dem „Bleischter Eck“ erwähnen. Dank schneller und unkomplizierter helfender Hände, konnten wir dieses Projekt kurzfristig umsetzen.

Den Auftakt machte unser Sommerweinstand mit Rheingauer Weinen und kleinen kulinarischen Leckerbissen. Aufgrund des tollen Besucherzuspruchs und der ausschließlich positiven Resonanz auf dieses Event, waren wir schnelle überzeugt am Vorabend des ersten Advent einen Glühweinausschank auf dem „Bleischter Eck“ zu veranstalten. Auch hierbei haben Sie uns nicht im Stich gelassen und dieses Vorhaben wieder durch Ihre Teilnahme unterstützt.

An dieser Stelle herzlichen Dank dafür, denn auch unseren ehrenamtlichen Helfern macht die Arbeit hierfür erst richtig Freude, wenn sich der Aufwand lohnt und zahlreiche Gäste unsere Veranstaltungen bereichern.

Dies bringt uns zu einer Bitte, die wir an Sie richten möchten: Im Zeitalter des Internets und sozialer Medien möchten wir gerne einen Newsletter einrichten, der Sie in unregelmäßigen Abständen zu den Ereignissen rund um die „Bleischter Feuerwehr“ auf dem Laufenden hält und insbesondere über unsere Feste- und Veranstaltungen informiert.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie für diesen Informationsweg gewinnen können und bitten Sie deshalb um Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse an unseren Presse- und Öffentlichkeitsbeauftragten Patrick Haas unter nachfolgender E-Mail: pressewart@ff-bleidenstadt.de

Auch im Jahr 2017 planen wir den Platz auf dem „Bleischter Eck“ mit spontanen Veranstaltungen zu beleben. Daneben finden Sie beigefügt einen Flyer mit den bereits feststehenden Terminen im Jahr 2017, zu denen wir Sie gerne im Kreise der Bleischter Feuerwehr begrüßen würden.

Gestatten Sie uns noch einige Hinweise in eigener Sache: Bekanntlich kann eine Freiwillige Feuerwehr nie genug Helfer und Unterstützer haben. Wenn Sie Interesse haben, uns an Festen und Veranstaltungen durch Ihre Mitarbeit zu unterstützen sprechen Sie uns gerne an.

Gleiches gilt für den aktiven Dienst in unserer Einsatzabteilung. Wie Sie sicherlich in den zurückliegenden Monaten selbst mitbekommen haben, ist die Einsatzpräsenz unserer Feuerwehr enorm angestiegen und wir werden in 2016 eine Zahl an Einsätzen absolviert haben, welche alles bisher Dagewesene übertrifft. Auch wenn wir glücklicherweise bisher von Großschadenslagen verschont geblieben sind, ist ein signifikanter Anstieg der Einsätze aufgrund von Brandmeldealarmierungen und bei Türöffnungen zu verzeichnen. Wenn Sie sich für den Aktiven Dienst in unserer Feuerwehr interessieren, freut sich unser Wehrführer Thomas Jendryschik über Ihre Kontaktaufnahme.

Im Jahr 2017 steht eine vollständige Neuwahl des Vorstandes auf der Agenda. Auch wenn die wesentlichen Vorstandsaufgaben dankenswerter Weise widerbesetzt werden konnten, so suchen wir dennoch weitere Unterstützer. Dies insbesondere in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Mitgliedervertretung. Wenn Sie sich für diese Aufgabenbereiche interessieren, sprechen Sie unseren ersten Vorsitzenden Jens Hohenstein gerne hierzu an.

Kontaktaufnahmen sind jederzeit unkompliziert über unsere generelle E-Mail Adresse info@ff-bleidenstadt.de möglich.

Abschließend möchten wir uns für Ihre Unterstützung im vergangen Jahr bedanken und Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2017 wünschen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2017 bei einer unserer Veranstaltungen und verbleiben

mit freundliche Grüßen,

Freiwillige Feuerwehr Bleidenstadt 1893 e.V.

Jens Hohenstein, 1. Vorsitzender

 

Zurück

Letzter EinsatzAlle Einsätze des Jahres 2017 »

Türöffnung

Öffnung eines Türschlosses nach vorangegangenen Einsatzmaßnahmen.

|  Einsatzdetails
Einsatznummer: 84-2017
Datum/Zeit: 09.12.2017 / 15:25 Uhr
Straße: Taunusstraße
Ort: Bleidenstadt
Fahrzeuge: LF 20/16
Einsatzkräfte: 2 Personen

Links